Oldtimer-Galerie Alzenau                                                                                                      

 

Aktuell im Angebot

Triumph TR6, Bj. 1968, 2467cm3, 77kW / 105PS,
6-Zylinder-Vergasermotor

Nur für echte Kerle

Für viele Roadsterfans markiert der TR6 den finalen Abschluss aller klassischen Roadster der Marke Triumph. Mit rd. 92.000 produzierten Fahrzeugen in 8 Produktionsjahren war er trotz sehr geringer technischer Änderungen gegenüber seinem Vorgänger (TR250 / TR5) außerordentlich erfolgreich.

Unser TR6 ist ein rostfreier Reimport aus den USA, der jedoch bereits einige Jahre in Deutschland ist und hier gepflegt und genossen wurde.

Der TR ist ein grundehrliches Fahrzeug, patiniert, jedoch ohne Rost und mit guter Technik, sofort startklar mit TÜV und H-Gutachten.
Sein Lack ist durch Sonneneinstrahlung deutlich patiniert, aber Karosserie und Rahmen sind trocken und sehr solide. Flächigkeit und Spaltmasse sind für TR-Verhältnisse einwandfrei.

Sitze und Innenausstattung zeigen sympathische Spuren sorgsamer Nutzung. Sie sind, wie auf den Bildern zu erkennen, in sauberem, gutem und ansprechendem Zustand.

Seine breiten und perfekt gepflegten Chromspeichenräder mit Vredestein Sprint Classic Bereifung stehen diesem "Naturburschen" ausgezeichnet.


Unser TR6 ist einer der Ersten, Baujahr 1968, Erstzulassung 01/1969.

Ein britischer Roadster im besten Sinne, rauh, straff, mit sonorem Klang -- und gierig nach Kurven.

Die Technik funktioniert so, wie es sein soll: Der robuste  6-Zylinder-Reihenmotor mit 2,5 Litern Hubraum und Doppelvergasern leistet 105 PS. Er springt sofort an, baut einen guten Öldruck auf und läuft auch bei niedrigen Drehzahlen sehr kraftvoll. Er treibt den Wagen nachdrücklich voran und speziell das Herausbeschleunigen aus Kurven ist seine Disziplin.
Das Fahrwerk ist straff, die Lenkung direkt und zielgenau (Zahnstange!) und die Bremsen wurden erst vor wenigen Wochen überholt (Hauptbremszylinder, Bremskraftverstärker, Bremssättel, Bremsschläuche).

Nichts für Hochglanzfanatiker.
Aber es macht großen Spass, den kerngesunden Roadster auf kurvigen Landstraßen engagiert zu fahren und den betörenden Klang zu geniessen.

Der Triumph steht startbereit zur Besichtigung und Probefahrt in unseren Räumen in Alzenau. TÜV und H-Abnahme sind absolviert. Reinsetzen, losfahren und genießen.

Für die Anlieferung zu Ihnen nach Hause machen wir gerne ein günstiges Angebot. Finanzierung ist möglich.

Preis: €16.950

VW Käfer Cabrio 1303, Bj. 1977, 1285cm3, 32kW / 44PS

Schnäppchen zum Saisonabschluss

Die letzte Ausbaustufe des VW-Käfer, der 1303, bietet mit seiner gewölbten Frontscheibe ein deutlich verbessertes Raumgefühl, ist besonders fahrsicher und leicht zu bedienen. Er lässt sich, zumindest im Sommerhalbjahr, auch prima im Alltagsbetrieb nutzen.
Ab Sommer 1975 wurde der 1303 nurmehr als Cabriolet gefertigt -- bei Karmann in Osnabrück.

Unser 1303 Cabrio stammt aus dem späten Baujahr 1977 und verfügt damit bereits über die bei den letzten Baujahren eingesetzte, überaus zielgenaue, Zahnstangenlenkung. Er wurde für Italien gefertigt und hier auch erstausgeliefert, weshalb er das Werk im Unterschied zu den "deutschen" Cabrios noch mit Trommelbremsen, dem 1300er Motor sowie zusätzlichen Seitenblinkern verließ.

Im Jahr 2015 gelangte unser Cabrio schließlich nach Großbritannien, wo wir es aus der Hand eines VW-Liebhabers erwerben konnten.

Das Fahrzeug verfügt über eine ordentliche Substanz. Längsträger, Rahmenkopf, Radhäuser, Endspitzen und Bodengruppe sind in gutem Zustand und auch die Spaltmaße der Türen sowie der Flächenübergang zu den hinteren Seitenteilen sind einwandfrei.


Das Cabrio sieht aus 3 Metern Entfernung toll aus, im Detail zeigt die Lackierung jedoch Schwächen. An einigen Stellen findet sich Unregelmäßigkeiten im Lack sowie leichter Kantenrost.
Das Verdeck wurde bereits in hochwertiger Stoffausführung erneuert.
Der Innenraum ist insgesamt noch gut nutzbar, zeigt aber Risse im Armaturenbrett, einen Riss im Fahrersitz sowie mäßig schöne Türverkleidungen.

Das Fahrwerk wurde leicht tiefer gelegt, die Originalfedern (vorne) liegen jedoch bei. Zum Fahrzeug gehören die abgebildeten Porsche-Style Felgen im Design der berühmten "Fuchs-Felgen", was insgesamt ein sportlich stimmiges Bild ergibt.

Der Käfer springt nach wenigen Anlasserumdrehungen an und begeistert mit seinem typischen Boxersound.
Er läuft und fährt einwandfrei. Motor, Getriebe, Lenkung und Bremsen funktionieren bestens. Ein gründlicher Service sollte jedoch dennoch erfolgen.

Wir verkaufen unser 1303 Cabrio im Ist-Zustand vorzugsweise and einen begeisterten Käfer-Liebhaber der ihn sukzessive optimiert, ohne dabei auf den Genuss des Käfer-Fahrens zu verzichten.

Für die Anlieferung zu Ihnen nach Hause machen wir gerne ein günstiges Angebot.

Preis: €14.950

Mercedes Benz 380SL, Bj. 1984,
3800cm3, 114kW / 155PS

Völlig rostfreier und originaler US 380SL mit Lederausstattung, Hardtop und Barock-Alufelgen in der seltenen Farbe Petrol Metallic.

Dieser 380SL wurde nachweislich erst 132000 Meilen bewegt (Carfax Report) und läuft einwandfrei.


Coming Soon

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

37065