Oldtimer-Galerie Alzenau                                                                                                      

 

Aktuell im Angebot

Alfa Romeo Spider, Bj. 1984, 1948cm3, 93kW / 126PS, Weber Doppelvergaser

2 Liter Alfa Spider: Synonym für Fahrspaß, tollen Sound, hohe Leistung

Gut erhaltener und originaler Alfa Spider mit hohem Spaßfaktor.
Unser 1984er Spider ist aus der dritten Modellreihe nach dem Rundheckspider und dem Fastback-Spider.

Mit seinen klassischen Spider-Tugenden, kombiniert mit hoher Ausgereiftheit und der (im Vergleich zu den älteren Modellen) geringeren Rostanfälligkeit, ist der Spider mit der "Gummilippe" inzwischen bei den Alfa-Liebhabern angekommen und wird von seinen Anhängern geliebt, wie die frühen Modelle.

Unser Alfa ist eine frühe "Gummilippe" mit dem begehrten 2-Liter-Motor und Weber-Vergasern. Der legendäre 4-Zylinder-Leichtmetallmotor beschleunigt den Spider mühelos und liefert in jedem Drehzahlbereich ordentlich Drehmoment. In Kombination mit dem fein abgestuften 5-Ganggetriebe (Alfa-typisch muß der zweite Gang auch bei unserem Spider mit Gefühl und etwas Zwischengas eingelegt werden)  beschleunigt der durchzugsstarke Motor mit tollem Sound und beeindruckender Leistung.

Der Innenraum ist sehr gepflegt und zeigt nur geringe Nutzungspuren. Die Sitze in schwarzem Kunstleder sind gut erhalten und bieten einen hohen Sitzkomfort. Die klassisch angeordneten Armaturen sind in perfektem Zustand und funktionieren alle. 


Das Verdeck wurde erst vor kurzem in hochwertiger Qualität (Sonnenland) erneuert.

Das Fahren in diesem Spider macht süchtig. Alles harmoniert, ist leichtfüßig und präzise.

Der Spider ist unrestauriert, wurde aber  vor einigen Jahren neu lackiert.
Die Flächigkeit der Karosserie und ihre Spaltmaße sind einwandfrei. Die Lackierung zeigt einen schönen Glanz und nur wenige typische Spuren der Nutzung.

Wir bieten den Alfa startklar im Auftrag eines Liebhabers an. Die originale Betriebsanleitung inklusive dem originalen Etui sind an Bord.

Die Wartungs- und Erhaltungs-Maßnahmen der vergangenen Jahre sind peinlich genau dokumentiert -- so wie man sich das wünscht.

Der Spider verfügt über TÜV bis 03/2022 sowie ein H-Gutachten.

Für den Transport zu Ihnen nach Hause machen wir gerne ein günstiges Angebot.


Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.






Preis: €15.950

VW Bus T4 Multivan, Bj. 1994, 2461cm3, 81kW / 110PS, Automatikgetriebe, Klimaanlage, nur 187.000km

Allround-Talent:
Stil, Nutzwert, Flexibilität, Fahrspaß

Seit Jahrzehnten gilt der Volkswagen Multivan als der mit Abstand beliebteste Minibus. Er ist Großraum-Limousine, Camper und Transporter in einem ...

... und besticht dabei mit sehr sicheren Fahreigenschaften und seinem limousinenhaften Komfort.

Als der T4 im Jahr 1990 vorgestellt wurde, brach er mit vielen Traditionen und läutete die Ära eines für VW neuen -- aber mit Blick auf die PKW-Entwicklung logischen -- Fahrzeug-Layouts ein: Frontmotor quer eingebaut, Frontantrieb, tief liegender und durchgehend ebener Fahrzeugboden bis zum Heck.

Besonders als Multivan hat der T4 bis heute nichts von seiner Attraktivität eingebüßt. Er gilt nicht nur als komfortabel und flexibel -- er überzeugt selbst in seinem Alter mit hoher Zuverlässigkeit und lässt sich dadurch ohne Einschränkung auch als Alltagsfahrzeug nutzen. Davon künden sehr viele aktive T4 mit Tachoständen jenseits der 400.000km, die noch immer zuverlässig ihren Dienst versehen.

Unser T4 Multivan hat in seinen 27 Jahren bisher lediglich 187.000km zurückgelegt und fährt sich auch entsprechend unverschlissen. Er ist agil und mit seiner Servolenkung auch im Stadtverkehr oder beim Rangieren handlich.


Sein drehmomentstarker 5-Zylinder Benzinmotor (Zahnriemenwechsel 11/2018 bei 176tkm) harmoniert bestens mit der 4-Gang Automatik und sorgt für auch heute noch zeitgemäße Fahrleistungen.
In dieser Konfiguration eignet sich der T4 bestens sowohl für die Stadt, als auch für ausgedehnte Urlaubsreisen mit der ganzen Familie. Auf der Beifahrerseite ist bereits eine große Außenmarkise angebracht.

Unser  T4 Multivan wurde dezent tiefer gelegt (Fahrwerk ist eingetragen) und rollt auf 8x18 Zoll Alufelgen mit 245/40er Bereifung. Sein Auftritt ist damit im Vergleich zur Serie deutlich sportiver -- eben "Bulli GTI".

Die Karosserie wurde professionell überarbeitet und zeigt sich heute rostfrei und unverbeult.
Auch im Inneren ist dieser Multivan sauber und gepfelgt. Seine 27 Lebensjahre sind ihm nicht anzusehen.

Wir übergeben den Multivan startklar mit TÜV und Wertgutachten.

Für den Transport zu Ihnen nach Hause machen wir gerne ein günstiges Angebot.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.






Preis: €16.950

Citroen 11CV BN Koffermodell,
Bj. 1956, 1911cm3, 41kW / 56PS

Bestens erhaltenes Original in ungeschweißtem Originalzustand

Vorgestellt bereits im Jahr 1934 (!) zeigte Citroëns neuer "Traction Avant" eine Vielzahl richtungsweisender Innovationen -- damals z.T. verstörend neuartig, im heutigen Automobilbau Standard.

Der 11CV zählt unzweifelhaft zu den Meilensteinen der Automobilgeschichte.

So war der Traction Avant einer der ersten Wagen mit selbsttragender Karosserie, wodurch er im Vergleich zu seinen Wettbewerbern leichter und gleichzeitig steifer geriet. Ein weiteres, äußerst positives Merkmal dieser Bauweise war die damit ermöglichte, sehr niedrige Schwerpunktlage.

Das Getriebe des 11CV wurde vorne an den Motor angeflanscht, sodass dieser hinter die Vorderachse platziert werden konnte -- eine Bauweise, die trotz Frontantrieb eine sehr gute Lastverteilung versprach.

Breite Spur, Frontantrieb, Drehstabfederung vorne und hinten, an Doppel-Querlenkern einzeln aufgehängte Vorderräder sowie die an Längslenkern und Panhardstab geführte starre Hinterachse sorgten für eine ausgezeichnete Straßenlage, besten Geradeauslauf, hohen Komfort und ein für die damalige Zeit unglaubliches Kurvenverhalten. 

So erwarb sich der 11CV seinen Ruf als "Gangsterlimousine". Ihr konnte in den 1930er Jahren auf der Flucht so gut wie kein anderes Fahrzeug folgen ...



Unsere "Gangsterlimousine" kommt aus dem späten Baujahr 1956 -- die Baureihe war damals bereits 22 Jahre auf dem Markt und durfte so "bis in die letzte Pore" ausreifen.

Der 11CV ist nach unserer Einschätzung bis heute ungeschweißt und befindet sich großteils noch im ersten Lack (!).

Der verhaltene Glanz der alten Lackierung steht der Limousine außerordentllich gut und gibt dem Oldtimer eine herrliche Ausstrahlung -- Patina, wie sie sich jeder Oldtimer-Enthusiast wünscht.

Der gute und originalgetreue Zustand setzt sich im Innenraum fort:
Sitze, Verkleidungen und auch der Dachhimmel sind völlig authentisch, gut erhalten und wurden offensichtlich immer sorgsam behandelt.

Die Technik ist ordentlich gewartet, alles funktioniert so, wie es sich die Ingenieure bei Citroen vorgestellt haben. Wir gehen davon aus, dass der Wagen in seinen 65 Jahren nur 106.000 Kilometer zurückgelegt hat.

Der gute Fahreindruck bestätigt dies und das für die Gangsterlimousine sprichwörtlich sichere Fahrverhalten auch bei hohem Tempo ist beeindruckend. Besonders prägend -- und bei einem so alten Fahrzeug ungewöhnlich -- ist die hohe Lenkpräzision, ermöglicht durch die bereits 1936 eingeführte Zahnstangenlenkung.

Es macht großen Spaß, die für die damalige Zeit sehr moderne und ausgesprochen geräumige Limousine engagiert zu fahren.

Der 11CV verfügt über gültigen TÜV und H-Gutachten.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Es lohnt sich.

Preis: € 18.950

MGB Roadster, Bj. 1978, 1798ccm, 50kW / 68PS

Fahrspass garantiert!

Gut erhaltener und originaler MGB mit besten Fahreigenschaften und hohem Spaßfaktor.

Der MGB war einer der am längsten gebauten Sportwagen in der Automobilgeschichte. Mit nur sehr dosierter Modellpflege rollte er in Abington on Thames vom Band von Juni 1962 bis Oktober 1980. Diese lange Produktionsdauer wurde in erster Linie durch seine ausgereifte, robuste Konstruktion verbunden mit den zu seiner Zeit vorbildlichen Fahreigenschaften möglich. Er war der Treffer der Morris Garages, deren Überleben er über Jahre hinweg sicherte.

Optimaler Geradeauslauf, neutrales Kurvenverhalten aber auch seine enorme Stabilität machten den MGB zu seiner Zeit einzigartig.

Unser roter MGB stammt aus dem Jahr 1978. Er wurde ursprünglich in die USA ausgeliefert und kam 1993 in die Niederlande wo wir ihn aus der Hand eines Liebhabers britischer Fahrzeuge erwerben konnten.  Gut gewartet und gepflegt fährt sich er so wie sich ein guter MGB fahren sollte:  straff, exakt, reaktionsschnell und dennoch komfortabel.


Sein robuster 4-Zylindermotor beschleunigt den "B" zügig und liefert in jedem Drehzahlbereich ordentlich Drehmoment. Damit hält er auch im heutigen Verkehr gut mit.

Das Fahren in diesem MGB macht süchtig. Alles harmoniert, ist leichtfüßig und präzise. Zusammen mit der - auch für sehr große Fahrer - optimalen Sitzposition verschmelzen Fahrer und Fahrzeug. Ein wahrer Genuß!

Der MGB ist unrestauriert - aber insgesamt sehr gut im "heute" angekommen. Vor Jahren einmal frisch lackiert in sehr hochwertiger Qualität. Flächigkeit und Spaltmaße sind einwandfrei. Die Lackierung zeigt einen tiefen Glanz und nur wenige Gebrauchsspuren.

Auch die Innenausstattung, Sitze und Türverkleidungen sind in gutem Zustand. Sitze und Kopfstützen sind Echtleder ausgeführt.

Das Verdeck ist noch gut nutzbar, zeigt aber Gebrauchsspuren.

Wir übergeben den MGB startklar mit frischem TÜV und H-Gutachten.

Für den Transport zu Ihnen nach Hause machen wir gerne ein günstiges Angebot.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.


Preis: €13.950

Mercedes Benz 230 CE, Bj. 1988, 2276cm3, 97kW / 132PS, Automatikgetriebe, SSD, Leder

Zeitlos elegantes Coupé
... in ansprechender Farbkombination: Perlmuttgraumetallic mit schwarzem Leder.

Im März 1987 erweiterte Mercedes-Benz die Baureihe W124 um eine Coupé-Variante, die als dritte Karosserievariante das Angebot vervollständigte. Die Bodengruppe des Viertürers wurde so verändert, daß das Coupé einen 8,5 Zentimeter kürzeren Radstand aufwies. Das unterstrich den sportlichen Charakter des Zweitürers und machte ihn zu einer konstruktiv und formal eigenständigen Karosserievariante.

Aus der Sammlung eines befreundeten Oldtimerliebhabers bieten wir ein gut erhaltentes Coupé aus der ersten Serie an. Der Mercedes stammte aus langjährigem Familienbesitz und befindet sich in gepflegten Originalzustand.

Die Erstbesitzer haben den CE einen angemessenen Ausstattungsumfang mit auf den Weg gegeben:

# Automatisches Getriebe
# Kopfstützen im Fond
# Zentralverriegelung
# Elektrische Fensterheber 4-fach
# Schiebe-/Hebedach elektrisch
# Lederlenkrad und -Wählhebel
# Lederausstattung schwarz
# Sitzheizung vorne beidseitig
# Fahrersitz verstärkt
# Mittelarmlehne vorne
# Radio Becker Avus Cassette
# Antenne automatisch
# Feuerlöscher
# Außentemperaturanzeige
# Leichtmetallräder 15-Loch
# Klimaanlage (nachgerüstet)



Regelmäßig gewartet (eine Reihe Wartungsbelege aus der Vergangenheit liegen vor) und sorgsam gepflegt fährt er sich so, wie ein guter 124er fahren sollte: straff, exakt, ruhig und sehr komfortabel.

Der 230er Einspritzmotor beschleunigt das Coupe zügig und ist dennoch sparsam im Verbrauch.

Die Lackierung ist gut über die Zeit gekommen, trägt einen tiefen Glanz und ist teilweise noch original. Die Innenausstattung befindet sich ebenfalls in gutem Zustand, die schwarzen Ledersitze sind straff und sehr bequem, Türverkleidungen und Teppichsätze sind einwandfrei und tragen nur sehr geringe Gebrauchsspuren.

Das elektrische Schiebe-/Hebedach funktioniert einwandfrei. Der Mercedes verfügt über eine nachgerüstete Klimaanlage die aber zur Zeit ohne Funktion ist. Wir gehen davon aus, daß diese mit einem umfassenden Klima-Service wieder einsatzbereit gemacht werden kann.


Wir übergeben den Mercedes startklar mit frischen TÜV und bereits absolviertem H-Gutachten.

Für den Transport zu Ihnen nach Hause machen wir gerne ein günstiges Angebot.

Für weitere Informationen rufen Sie uns einfach an oder schreiben uns eine Nachricht.




Preis: €10.950

Ford Mustang "64 1/2",  
V8 Hardtop Coupe, Bj. 1964, 260cui / 4300cm3, Automatik-getriebe, Servolenkung

Aus den ersten Tagen der Mustang-Story

Neu im Angebot ist 123.289 -- ein ganz früher Ford Mustang, hergestellt im Ford Werk Dearborn am 30. April 1964.

Erstauslieferung:
Los Angeles, Kalifornien

Die Nummerierung im Werk Dearborn startete bei 100.000 -- unser Mustang ist also der 23.298ste jemals gebaute Mustang. Der offizielle Verkaufsstart war am 17. April 1964. Am Abend dieses Tages waren bereits 22.000 Fahrzeuge verkauft -- es ist also davon auszugehen, dass Nr. 23.298 bereits am zweiten Verkaufstag geordert wurde.

Unser Mustang lief die meiste Zeit seines Lebens in Kalifornien, bis er schließlich 2019 den Weg nach Europa fand.

Importiert wurde er in erster Linie, weil es sich um ein 64-1/2er Modell aus den ersten Produktionstagen in außergewöhnlichem Originalzustand handelt: Matching numbers, Originallack mit einer einmaligen Patina, absolut trocken, an einigen Stellen und Kanten durchpoliert bis auf´s blanke Blech.  Total original, mit den Spuren und leichten Blessuren einer artgerechten Nutzung in über 50 Jahren.



Sofort startbereit, umfangreich gewartet und mit vielen Neuteilen:

# Verchromte Felgen Magnum 500 15x7 neu mit GALAXY Radial G/T
# Innenraumteppiche
# Stoßstange hinten
# Handschuhfach
# Schalthebel
# Armaturenbrettabdeckung
# Lichtschalter
# Kofferraumverkleidung
# Antenne
# Stoßdämper vorne
# Luftfilter, Motoröl und Filter neu
# Thermostat
# Frontscheinwerfer
# Elektron. Zündung, Zündkerzen
# Zündspule
# Benzintank mit Tankgeber
# Benzinpumpe und Benzinfilter
# Öldruckgeber
# Radbremszylinder vorne
# Lenkservo überholt
# Vergaser überholt, geprüft, justiert

Diverse Originalteile sind noch vorhanden und werden mit dem Fahrzeug übergeben (Felgen, Radkappen, Luftfilter usw.)

Es macht großen Spaß diesen frühen, originalgetreuen und technisch gut gewarteten Mustang zu fahren. Ein toller V8-Klang, ohne laut zu sein, mit kraftvoller Beschleunigung und satter Straßenlage. Eine wahre Zeitreise in die USA der 60er Jahre.

Der Mustang wird mit frischem TÜV, H-Gutachten und allen Dokumenten für die Zulassung übergeben.



Preis: €34.950

Mercedes Benz 380SL, Bj. 1984,
3800cm3, 114kW / 155PS

Völlig rostfreier und originaler US 380SL mit Lederausstattung, Hardtop und Barock-Alufelgen in der seltenen Farbe Petrol Metallic.

Dieser 380SL wurde nachweislich erst 132000 Meilen bewegt (Carfax Report) und läuft einwandfrei.


Coming Soon

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

39364