Oldtimer-Galerie Alzenau                                                                                                      

 

Aktuell im Angebot

Mercedes Benz 250SE, Bj. 1967, 2470cm3, 110kW / 150PS, elektrisches Schiebedach, Servolenkung

2 Vorbesitzer, bis 2007 in 1. Hand mit original Kraftfahrzeug-Brief aus 1967:
Wunderschön erhaltene "alte S-Klasse" W108 mit dem fein laufenden 2,5 Liter 6-Zylindermotor.

Dieses Fahrzeug verbrachte sein gesamtes Leben bei einem Besitzer in Aschaffenburg, jederzeit bestens gewartet und gepflegt. In seinen nunmehr 52 Jahren blieb der Wagen stets einsatzbereit und höchst zuverlässig.

Die Technik funktioniert dann auch perfekt. Der SE-Motor ist mit einer mechanischen Benzineinspritzanlage ausgestattet, womit der Wagen jederzeit auf Schlüsseldreh anspringt und sowohl in kaltem als auch in warmem Zustand durch seine gute Gasannahme gefällt.

Er beschleunigt den Wagen sehr leichtfüßig. In Verbindung mit der 4-Gang Lenkradschaltung und der recht direkten Servolenkung lässt sich dieser Benz durchaus auch sportlich bewegen.



Motorhaube, Dach und Kofferdeckel befinden sich augenscheinlich noch im Erstlack, die Wagenflanken wurden im Laufe der Jahre in sehr guter Qualität neu lackiert. Alle Spaltmaße sind wie ab Werk. Türen und Hauben, wie auch das elektrische Schiebedach öffnen und schließen perfekt.

Die Innenausstattung ist tlw. original erhalten, tlw. originalgetreu erneuert. So wurden die Gummiauflagen der Außen- und Innenschweller sowie der komplette Teppichsatz erneuert, Armaturenbrett, Türverkleidungen und Dachhimmel sind dagegen noch Erstausstattung -- und in sehr gutem Erhaltungszustand.

Speziell den Stoffsitzen ist ihr Alter jedoch anzusehen. So wird das Bezugsmaterial an einigen Stellen dünn und könnte je nach Anspruch (Erstaus-lieferung oder restauriert) erneuert werden.

Das originale Serviceheft ist vorhanden, ebenso die MB-Datenkarte.

Auf Wunsch liefern wir diesen 250SE direkt zu Ihnen nach Hause

Preis: 19.450€

VW T2ab Westfalia Camper, Bj. 1973, 1979cm3, 52kW / 70PS

Unser 2-maliger "Show-Winner":
Mit viel Liebe zum Detail restaurierter 1973er T2ab Westfalia Camper.
Dieser Bus verbrachte seine "aktiven" Jahre in den Dry-States der USA. Vor einigen Jahren gelangte er schließlich zurück nach Europa und wurde hier von einem VW-Enthusiasten aufwändig und detailverliebt restauriert.
Karosserie, Stoßstangen und Westfalia-Dach wurden neu lackiert und beim Zusammenbau rundum mit neuen Gummidichtungen (Türen, Fenster, Dachkanten) versehen.  Nach ihrer Lackierung wurde die Karosserie in einem aufwändigen Verfahren naß geschliffen und anschließend auf Hochglanz poliert. Mit eindrucksvollem Ergebnis: Spiegelnde Flächen ohne die sonst übliche "Orangenhaut".

Auch der Innenraum wurde vollständig überarbeitet: Neue Bekleidungen rundum, neue Bodenbeläge, von Hand polierte Möbeloberflächen mit tlw. neuen Umleimern sowie insbesondere perfekt verarbeitete und sehr geschmackvolle Sitzbezüge sorgen für ein edles Ambiente.


Im Zuge der Restaurierung wurde der ursprüngliche 1,7 Liter Typ 4 Motor durch ein entsprechendes 2 Liter Aggregat ersetzt -- die stärkste Motorisierung der T2 Baureihe.

Das Fahren mit diesem Bulli ist ein Genuss. Alles funktioniert, wie es soll: Antrieb, Schaltung, Bremsen und Lenkung -- dieser Bulli macht Lust auf mehr!

Die Alufelgen im California-Look stehen dem Bus ausgezeichnet, müssen aber ggf. im Zuge der Hauptuntersuchung gegen originale Stahlfelgen getauscht werden.

Das Fahrzeug erhält in kürze frischen TÜV, das H-Gutachten sowie ein Wertgutachten für Ihre Versicherung.

Auf Wunsch liefern wir diesen T2 direkt zu Ihnen nach Hause.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Oldtimer-Galerie-Alzenau.




Preis: €39.950

VW T2b Westfalia Camper "Berlin", Bj. 1976, 1979cm3, 52kW / 70PS

Einzigartiger, rostfreier und bestens erhaltener T2b Camper mit der begehrten Westfalia "Berlin" Ausstattung: 4 (+1) Schlafplätze sowie großes, hinten angeschlagenes Aufstelldach.

Der Bus wurde innen wie außen in sehr guter Qualität neu lackiert (Originalfarbton L20A Marinogelb) und rundum mit neuen Tür- und Fenstergummis sowie einem neuen Dachzelt versehen.
Auch die Technik wurde gründlich überarbeitet: Bremsen, Achsaufhängung, Kupplung, Leitungen, Filter, uvm. wurden erneuert.

Ausgestattet mit dem kräftigen Typ 4 Motor mit 2l Hubraum, Scheibenbremsen vorne und Bremskraftverstärker gelingt es diesem Bus, auch im  heutigen Straßenverkehr flott und sicher unterwegs zu sein. Vom Spaßfaktor ganz zu schweigen ...



Alle Bezüge der Innenausstattung sind entweder im Original sehr gut erhalten oder sie wurden, wo erforderlich (Fahrer- und Beifahrersitz), mit Originalmaterial erneuert.
Die ebenfalls gut erhaltenen Möbel der Westfalia "Berlin" Ausstattung verfügen über eine neue Spüle / Gasherd - Kombination sowie eine aktive Kühlbox.

Der Bus rollt auf überarbeiteten und pulverbeschichteten Felgen mit neuen Reifen und ist bereit für Ihren Start in die  Camper-Saison 2019.

Das Fahrzeug erhält in kürze frischen TÜV, das H-Gutachten sowie ein Wertgutachten für Ihre Versicherung.

Auf Wunsch liefern wir diesen T2 direkt zu Ihnen nach Hause.

Gerne laden wir Sie zu einer Besichtigung nach Alzenau ein -- zur Terminvereinbarung rufen Sie uns an oder schicken eine eMail.


Preis: €39.950

BMW 325i Cabrio E30, Bj. 1990, 2494cm3, 6 Zylinder, 125kW / 170PS

Klassisches BMW E30 Cabrio in Top-Ausstattung -- traumhaft laufender 2,5 Liter 6-Zylindermotor, 170PS, Sportsitze, elektrische Fensterheber, Servolenkung, 5-Gang Getriebe und 15 Zoll Leichtmetall-Kreuzspeichenfelgen.

Das Cabrio wurde in bester Qualität im Originalfarbton "Royalblau Metallic" neu lackiert und befindet sich technisch wie optisch in sehr gutem Zustand. Alle Spaltmaße sowie die Flächigkeit der Karosserie sind wie ab Werk. Das Sonnenland-Stoffverdeck präsentiert sich in neuwertigem Zustand.

Auch technisch vermag dieser E30 zu überzeugen. Motor, Getriebe, Lenkung und Bremsen -- alles funktioniert genau so, wie man es von einem guten BMW erwartet: Präzise und trotzdem äußerst fahraktiv. Das komplette Fahrwerk, Bremsen, Reifen und die Abgasanlage ab dem Katalysator wurden erneuert.



Das 325i Cabrio vereint das ungemein direkte und präzise Handling aller E30 Modelle mit dem Genuss des Offenfahrens, wie es moderne Cabrios längst nicht mehr vermitteln. Die Windschutzscheibe ist weit vom Fahrer entfernt und nicht -- wie heute üblich -- direkt vor oder sogar über dem Kopf des Fahrers.
Ein Genuss für echte Offenfahrer!

Doch für das wahre Suchtpotenzial ist der Motor verantwortlich. Er läuft seidenweich und schiebt den 325i auch bereits bei niedrigen Drehzahlen spontan und kräftig an. Ab etwa 3500 1/min wird dann die 2. Stufe gezündet und der 325i erwacht richtig zum Leben.
Freude am Fahren, jederzeit abrufbar, völlig unangestrengt und begleitet vom typischen BMW 6-Zylindersound.

Und schließlich: Auch der praktische Nutzen kommt nicht zu kurz: Platz für 4 Personen und ein ordentlicher Kofferraum machen das E30 Cabrio gleichermaßen für Alltag und Reise attraktiv.

Mit neuem TÜV ist unser Cabrio sofort startklar für die Saison 2019.


Preis: €19.950

VW T3 Camper "Dehler Profi",
Bj. 1984, 1888cm3, 4 Zylinder,
57kW / 78PS

Der Dehler Profi ist wohl einer der extravagantesten T3, die je in Serie gebaut wurden. Neu war er so teuer, wie eine S-Klasse, verfügte er doch über eine Vielzahl an Detaillösungen, die einen auch heute noch zum Staunen bringen. Aus Sicht ausgewiesener T3 Kenner ist sein Hochdach eine der elegantesten Lösungen für dieses Fahrzeug. Es verleiht dem T3 einen cw-Wert von lediglich 0,4 und verfügt über 2 Seitenfenster, ein Sonnendach vorne und ein großes Schiebedach in der Mitte des Fahrzeugs. Seine Isolation gegen Wärme und Kälte ist der anderer Camper seiner Zeit klar überlegen.

Der Dehler Profi ist ausgestattet mit ...

einem Fernseher (heute nurmehr mit nostalgischem Wert)

einer Dusche mit herunterklappbarer Duschwanne und Vorhang

einem 2-flammigen Gasherd

einer ausklappbaren Spüle

einem Kühlschrank

fest eingebauten Tanks für Frisch- und Abwasser

 


Der Motor ist in diesem Fall ein 1,9-Liter Wasserboxer mit 57kW / 78PS.
Durch seinen Wassermantel und die gute Dämmung läuft der Dehler sehr ruhig und souverän. Die Schaltung ist deutlich exakter, als im T2 und zusammen mit dem bekannt guten T3-Fahrwerk macht es großen Spaß, auch weiter entfernte Ziele anzusteuern.

Irgendwie hat Dehler-Fahren etwas von Raumpatrouille Orion ...
Sein multifuktionales Hochdach mit Schlafgelegenheit für 2 Personen vermittelt ein luftiges Raumgefühl, das seinesgleichen sucht.

Unser Dehler Profi befindet sich vollständig im Erstlack und ist innen wie außen sehr gepflegt. Radläufe, Radkästen, Schweller und Unterboden sind kerngesund und rostfrei. Auch alle Poster, Teppiche und Verkleidungen sind in sehr gutem Zustand und vermitteln ungefiltertes 80er Jahre Flair.

Der Wagen ist startklar für die Saison 2019 und wird mit frischem TÜV sowie einem Wertgutachten für Ihre Versicherung übergeben. Ein H-Gutachten liegt bereits vor, womit einer Einfahrt in alle Innenstädte nichts im Wege steht.

Auf Wunsch liefern wir den Dehler zu Selbstkosten direkt in Ihre Garage.



Preis: € 24.950

Mercedes Benz 280SE W126, Bj. 1981,
2717cm3, 6 Zylinder, 136kW / 185PS

Elegante und sehr gepflegte S-Klasse der Baureihe W126 in Anthrazit Metallic. Ausgestattet mit dem starken und drehfreudigen M110 Doppelnockenwellentriebwerk, macht es großen Spaß, diese große aber ungemein agile Limousine zu bewegen.

Der 280SE wurde am 28. August 1981 in Barceona / Spanien erstzugelassen. Hier verbrachte er im Haus einer deutschen Arztfamilie seine "aktiven Jahre" --  gefahren, gepflegt und gewartet, wie es sich für ein geschätztes Familienmitglied gehört.

Die technische Überwachung und regelmäßige Wartung dokumentieren die spanische Servicekarte "Tarjeta de Inspeccion Technica de Vehiculos" sowie das vollständig ausgefüllte Mercedes Benz Serviceheft "Cuaderno de mantenimiento".

Erst im Jahr 2017 gelangte die stattliche Limousine wieder zurück nach Deutschland, wurde hier wo erforderlich technisch überarbeitet (Bremsanlage, Stoßdämpfer, Lenkstangen, Gummis) und erhielt schließlich die TÜV- Vollabnahme sowie ein H-Gutachten.

 


Durch diese Vita ist der außergewöhnlich gute Zustand zu erklären. Das Fahrzeug ist völlig frei von Korrosion und außen wie innen in einem beeindruckenden Erhaltungszustand. Selbst die originalen Ledersitze, Teppiche und Türverkleidungen zeigen lediglich eine leichte, sympathische Patina und machen dieses gepflegte Fahrzeug zu einem Sammlerstück mit zugleich hohem Nutzwert.

Der Wagen ist u.a. ausgestattet mit ...
... Automatikgetriebe
... Antiblockiersystem
... 4 elektrischen Fensterhebern
... elektrischem Schiebedach
... Voll-Ledersitzen
... Zentralverriegelung
... Klimaanlage
... einstellbaren Lordosenstützen in
    beiden Vordersitzen
... Kopfstützen auch hinten
... el. einstellbarem re. Außenspiegel
... sowie einem zeitgenössischen Mercedes Benz Kassettenradio

Der 280SE ist zulassungsfertig und sofort startklar.
Auf Wunsch liefern wir den Wagen zu Selbstkosten direkt in Ihre Garage.



Preis: € 12.950

Mercedes Benz 190SL, Bj. 1959,
1884cm3, 77kW / 105PS

Der Erfolg der ersten Mercedes Benz SL-Baureihe, des Supersportwagens 300SL, hat Daimler Benz ermutigt, auf Basis der W121 Limousine den etwas erschwinglicheren "Tourensportwagen" 190SL zu entwickeln. Er vereint die extravagante Designsprache des 300SL mit der zuverlässigen -- in Teilen veredelten -- Technik der Pontonlimousinen.

Heute ist der 190SL einer der begehrtesten offenen Sportwagen der fünfziger und frühen sechziger Jahre. Jedes Detail an diesen Fahrzeugen erzählt vom Design- und Qualitätsanspruch seiner Erbauer. Sein Armaturenbrett mit lackiertem Blech, chromumrandeten Rundinstrumenten, dem elfenbeinfarbenem Lenkrad mit verchromtem Hupenkranz und den edlen, verchromten Schaltern und Beschlägen nimmt ebenfalls wieder deutliche Anleihen bei 300SL Flügeltürer und Roadster.

Unser 190SL wurde am 26.10.1959 in die USA erstausgeliefert und gelangte schließlich am 04.03.1991 aus Arizona wieder zurück nach Deutschland.
Im Anschluss wurde er durch seinen jetzigen Besitzer vollständig zerlegt und "Nut and Bolt" restauriert.


Dabei wurde u.a. die Rohbaukarosse  sandgestrahlt und lackiert, die Innenausstattung überarbeitet und tlw. erneuert und die komplette Technik, Motor, Getriebe, Vorder- und Hinterachse, Bremsen und Elektrik revidiert.
Im Jahr 1997 kam der SL schließlich wieder auf die Straße und durfte bis heute ca. 80.000 Schönwetter-Kilometer sammeln.
Lack (grün, Farbcode 221G) und Chromteile befinden sich noch immer in nahezu neuwertigem Zustand -- ebenso das Armaturenbrett mit der originalen Kienzle Aufzugsuhr, die Teppiche und Türverkleidungen. Das Leder der Sitze und der Persenning trägt eine leichte Patina -- wunderschön und authentisch! Alle Spaltmaße sind wie ab Werk.

Das Fahren in diesem SL ist ein Traum und wir können Ihnen versprechen ...
... das Aussteigen fällt schwer.
Der Motor mit seinen originalen Solex-Vergasern hängt optimal am Gas. Er beschleunigt den SL durchaus druckvoll und auch Lenkung, Fahrwerk und Bremsen sind bestens aufeinander abgestimmt.

Ein Classic Data Wertgutachten aus dem Jahr 2015 attestiert einen Gesamtzustand von 2+ und einen Wiederbeschaffungswert von 165.000,-€.
Der SL hat seinen jetzigen Besitzer (incl. Restaurierung) ca. 25 Jahre begleitet. Er wird nun aus Altersgründen abgegeben -- selbstverständlich mit gültigem TÜV und H-Gutachten.

Preis: € 119.950

Volvo P 1800 ES, Bj. 1972, 1854cm3, 91kW / 124PS "Schneewittchensarg"

Design-Legende aus Schweden:
Die Volvo Baureihe P1800 ES wurde nur rd. 2 Jahre -- von Sommer 1971 bis Herbst 1973 hergestellt. Auf Grund seiner Shooting Brake Form und seiner rahmenlosen Glasheckklappe erhielt er in Deutschland den Spitznamen „Schneewittchensarg“.

Unser Volvo wurde in die USA erstausgeliefert. Es liegt uns ein California-Title zum Fahrzeug vor. Der Volvo ging nach den vorliegenden Dokumenten 1996 in die Niederlande und kam schließlich  2014 nach Deutschland. Dementsprechend befindet sich die Karrosserie in einem soliden Zustand mit nur geringen Korrosionsspuren (siehe Bild Scheibenrahmen Windschutzscheibe).


Der Innenraum wirkt gepflegt. Die Sitze aus Kunstleder und der originale Teppichboden sind gut erhalten. Im Himmel befindet sich ein kleiner Winkelriss, ein neuer Himmel liegt aber bei.

Der Volvo verfügt über eine aktuelle Haupuntersuchung (TÜV neu im März 2018), H-Abnahme und ist fahrbereit.

Allerdings braucht das Fahrzeug etwas Zuwendung. So hat das Getriebe in den Gängen eins bis drei hat ein Laufgeräusch. Der vierte Gang ist frei von Geräuschen. Der Volvo ist ausgestattet mit einem Overdrive, der die Drehzahl wie ein 5. Gang um ca. 20% senkt.
Der Overdrive funktioniert einwandfrei.

Wir bieten den Volvo  „im Auftrag“ an.
So wie er ist.

Alles in allem ein gepflegter 1800 ES zum günstigen Einstiegspreis für den begeisterten Volvo-Enthusiasten.


Preis: € 13.950

Mercedes Benz 450SL, Bj. 1976,
4520cm3, 132kW / 180PS

Roadster-Legende und Langzeitbaureihe:
Gepflegter Mercedes Benz R107 Roadster 450SL in US-Ausführung.

Als Mercedes Benz 1971 den Nachfolger der legendären Pagode, den neuen Roadster R107 vorstellte, wurde nicht nur ein völlig neues Design-Kapitel aufgeschlagen -- auch technisch betrachtet war der "107er" ein völlig neues Auto und objektiv dem alten "113er" in nahezu allen Belangen überlegen. Solide, zukunftssichere Erbanlagen und eine kontinuierlich hohe Akzeptanz am Markt haben eine bis dato bei Mercedes Benz unüblich hohe Bauzeit von 18 Jahren ermöglicht.

Unser 450SL ist ein US-Modell, das allerdings bereits seit einigen Jahren hier in Deutschland ist und nun auf Grund eines Trauerfalls verkauft wird.

Das Fahrzeug ist völlig rostfrei. Es wurde 1x im Original-Farbton 473 Champagner nachlackiert. Tür- und Haubenspalte passen wie ab Werk und auch die Innenausstattung in MB-Tex zeigt sich sauber und gut erhalten.

Sein braunes Stoff-Verdeck ist neuwertig. Auch die seitlichen Verdeckscheiben sind riss- und vergilbungsfrei.


Der 450 SL besticht durch satten V8-Klang und ein stimmiges Zusammenspiel zwischen Motor und Automatikgetriebe.
Er ist ein souveräner Gleiter, leicht zu beherrschen und immer startklar.
Zu jeder Zeit, bei jedem Wetter.

Das Fahrverhalten wird stark geprägt von der bestens erhaltenen Servolenkung -- eine der wenigen R107 Lenkungen, die ohne das ansonsten übliche, drastische Spiel um die Mittellage auskommt.
... und natürlich von der hohen Karosseriequalität und Verwindungssteifigkeit, die die R107 Baureihe von jeher auszeichnet.

Neben den aktuell montierten, zeitgenössischen 15'' Alu-Kreuzspeichenfelgen mit 205er Bereifung gehört zum SL auch ein Satz 14'' Serienräder auf Werks-Stahlfelgen, incl. originaler Radkappen.
Auch das große Originallenkrad ist vorhanden, ebenso eine Mittelarmlehne.

Und schließlich verfügt unser SL über ein Werks-Hardtop, das sich mit wenigen Handgriffen aufsetzen, fixieren und auch wieder abnehmen lässt.


Wir übergeben den SL mit frischem TÜV und H-Gutachten, startklar für Ihre nächste Roadster-Ausfahrt.


Preis: € 19.950

Harley Davidson Road King Classic,
Sondermodell "105 Jahre HD",
Bj. 2008, 60kW / 82PS, 1584cm3

Sehr seltene "2008 Road King Classic 105 Anniversary", die Nr. 2386 von 3000 produzierten Exemplaren.

Dieses Sondermodell in limitierter Auflage zum 105ten Geburtstag der Marke Harley Davidson befindet sich annähernd im Neuzustand. In den 10 Jahren seit ihrer Entstehung hat sie lediglich 10.187 Kilometer zurückgelegt -- und das äußerst behutsam, ohne dass hierdurch nennenswerte Gebrauchsspuren entstanden sind. Die Maschine ist ein reines Garagenfahrzeug und wurde ausschließlich bei schönem Wetter bewegt.

Nur bei diesem Sondermodell gab es die durch verschiedenfarbige Zierlinien abgesetzte Zweifarblackierung und Echtleder Bezüge, ebenfalls in 2 Farbtönen.

Die Road King Classic verfügt über ein Keyless Go System mit Transponder und ist ausgestattet mit Tempomat, Anti-
blockiersystem und Alarmanlage.


Ausgesprochen selten sind die vollver-chromten Felgen, die dieser Road King ein besonders klassisches Erscheinungsbild bescheren. Original HD-Leder-Koffer, die "105 Jahre Werkzeugrolle" sowie die leicht zu demontierende Sissi Bar runden das Ausstattungspaket ab.

Die Maschine läuft perfekt. Sie vermittelt die moderne Interpretation des Harley-Davidson Fahrens auf einzigartige Art und Weise. Der 1,6 Liter Einspritzmotor begeistert mit Spontanität und starkem Antritt und genau der richtigen Menge an "Good Vibrations".
Er stellt in jeder Fahrsituation mehr als genügend Leistung und Drehmoment bereit. Sein Klang ist tief und druckvoll -- aber nicht zu laut.

Zusammen mit dem kultivierten Fahrwerk und der starken 3-Scheiben Bremsanlage ist dieses klassische Motorrad der ideale Begleiter auch für längere Strecken.

Auf Grund ihres bestechenden Zustandes eignet sich dieses Jubiläums-Sondermodell bestens für jede hochwertige Harley-Davidson Sammlung.

Wir übergeben das Motorrad mit frischem TÜV, sofort startklar und reisefertig.


Preis: € 16.950

Harley Davidson Heritage Softail,
Bj. 1995, 37kW / 50PS, 1338cm3

Die Heritage Softail nimmt die  Formensprache der 50er Jahre auf: Es ist die klassische Harley Davidson schlechthin, mit großer Scheibe, Zusatzscheinwerfern, Trittbrettern und Schaltwippe.

Unsere Heritage Softail 1340 ist ein wunderschönes und perfekt gepflegtes Motorrad, das in seinen 23 Jahren stets abgedeckt in der Garage stand und nur bei schönem Wetter bewegt wurde.
So kamen insgesamt nur 30.300 km zusammen.

Lack, Zierlinien, Aluteile, Chrom -- alles an diesem Motorrad ist in Top-Zustand.

Im Jahr 2005 wurde dieses Motorrad in den USA in einer HD-Werkstatt mit sehr hochwertigen Chromteilen veredelt. So wurden nahezu alle bei Harley Davidson verfügbaren Chromteile (Originalteile) verbaut. Hinzu kommen eine gut abgestimmte Supertrapp / Kesstech Auspuffanlage mit 2 Fishtail Endtöpfen, Sturzbügel vorne und hinten, ein Chrom-Gepächträger mit Sissibar, eine original HD Nieten-Werkzeugtasche sowie original HD Lederpacktaschen.


Auch die Technik unserer Heritage Softail arbeitet perfekt. Der Motor startet sofort auf Knopfdruck und nimmt nach einer kurzen Warmlaufphase willig Gas an. Sein Klang ist tief und kernig aber nicht zu laut.

Beim Fahren benimmt sich die Heritage Softail mustergültig, läuft gut geradeaus und lenkt auch durchaus willig in Kurven ein.
Durch den großen Hubraum zieht die Heritage Softail wesentlich kräftiger, als es die nominelle Leistung von 50 PS erwarten lässt.

Fazit:
Tolles, klassisches und absolut wertstabiles Motorrad und ...

... die Route 66 ist überall!

Die Heritage Softail hat frischen TÜV und ist sofort startklar für die Motorradsaison 2018.



Preis: € 13.450

Mercedes Benz 380SL, Bj. 1984,
3800cm3, 114kW / 155PS

Völlig rostfreier und originaler US 380SL mit Lederausstattung, Hardtop und Barock-Alufelgen in der seltenen Farbe Petrol Metallic.

Dieser 380SL wurde nachweislich erst 132000 Meilen bewegt (Carfax Report) und läuft einwandfrei.


Coming Soon

Triumph TR3A, EZ 1962, 2000cm3
74kW / 100PS

Sein Vorläufer, der TR2, war Anfang der 1950er Jahre das schnellste 2-Liter Serienfahrzeug der Welt. Auf dem Jabbeke Superhighway in Belgien erreicht Standard Triumph Testfahrer Ken Richardson im Mai 1953 mit dem leicht optimierten "MVC 575" eine Höchstgeschwindigkeit von 124,88 mph -- über 200 km/h.

Die Lust am sportlichen Fahren war der TR-Baureihe also von Anfang an eingepflanzt. Er bietet erstaunlich viel Beinfreiheit auch für große Fahrer, federt weitaus besser, als allgemein berichtet und überzeugt mit einem direkten und unverfälschten Fahrgefühl, das seinesgleichen sucht. Weder die wirklich guten MG und Austin Healey, noch Exoten wie Sunbeam oder Daimler Dart können in dieser Disziplin mithalten.

Unser TR3A wurde in die USA erstaus-geliefert und gelangte dann in den 2000er Jahren nach Kanada, wo er von einem ausgewiesenen TR-Experten Frame-Off restauriert wurde. Seither wurde er von einem älteren Herrn ausschließlich in den Sommermonaten behutsam und dosiert bewegt.

 


Im Zuge der Restaurierung kam der TR in den Genuss einiger, äußerlich unsichtbarer, Modifikationen.
Sein mild getunter Motor verfügt über eine "Fast-Road" Nockenwelle sowie einen Fächerkrümmer.  Er läuft hervorragend und beschleunigt den TR vehement -- in jedem Drehzahlbereich! Wir schätzen seine Leistung auf mind. 115 bis 120PS.

Eine sehr lange Hinterachsübersetzung sorgt auch bei höherem Tempo für entspannte Motordrehzahlen. Sein originales 4-Gang-Getriebe kommt damit auch ohne Overdrive aus. 
Eine original übersetzte TR3 Hinterachse ist zusätzlich vorhanden.

Die im Serienzustand verschleißanfällige und ungenaue Schneckenlenkung wurde durch eine spielfreie, exakte und leichtgängige Zahnstangenlenkung ersetzt.
In Summe also:
Emotion pur und Fahrspaß satt!
Stark, schnell, direkt.

Nichts für Liebhaber elektrischer Fensterheber, Bremskraftverstärker oder Klimaanlagen.

Die für Triumph typische Rennfarbe "Powder Blue" unterstreicht den absolut stimmigen Auftritt dieses kernigen britischen Roadsters.


Preis "as is": € 29.950

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      

 

26377